Test
Download video:
Recommend this video:
Share this video:
Video and Audio (.mp4):
720p
49,33 MB
360p
18,15 MB
Audiovisual
5,66 MB

Audio (.mp3):
Audio
4,25 MB
QR-CODE:
Start at 00:01:24

Share on:
Embed codee:
Video link:
Start at 00:01:24

Realtalk - Fake-Accounts auf Vidlii

6 views

0 2
100%

Popular comments

skreutzer
Hab vergessen, eine noch schlimmere Variante: einige Videoseiten zählen jeden Seitenbesuch als Video-View, was durch reguläre Webcrawler (von Suchmaschinen und allem möglichen anderen Kram) sowie Zugriffen durch Embedding ständig in die Höhe geht, obwohl niemand wirklich jemals die Videos schaut, und das ist dort leider dann auch der Standard technisch, weil sich niemand Mühe gegeben hat, das besser zu lösen, da ist quasi das Viewbotting normal überall und passiert jeden Tag ohne Ausnahme ständig (nur halt ohne Kommentare, aber auf meinen eigenen Seiten habe ich schon auch Bots/Crawler, die - klar, wegen ReST und so - Formulare einfach abschicken/anbrowsen, wo es ohne Account und ohne Challenge/CAPTCHA geht).
Show more Show less
skreutzer
Also, ich hab auf meinem Kanal nix gemerkt :-) VidLii hatte die letzten Tage ein abgelaufenes HTTPS-Zertifikat, vielleicht hat sich da mal was angestaut oder du warst in irgend einer dieser Listen gefeatured, da kann das auch schnell mal zum Selbstläufer werden. Allerdings hatte VidLii auch früher mal schon Probleme mit automatischem Spam und Bots, aber nicht wie die Musikvideo-Bots auf manchen anderen Seiten, oder die größeren Seiten, wo alles zugespammt wird und sich der Betreiber kein bisschen darum kümmert, Aufräumen nichtmal wirklich vorgesehen ist. Generell noch der Hinweis, dass IP-Adressen nicht unbedingt eindeutig sind und schonmal gar nicht zu natürlichen Personen führen, die dahintersitzen könnten, dementsprechend IP-Banns nur bedingt helfen (aber oft pragmatisch gesehen besser als nichts).
Show more Show less

All comments (7)

skreutzer
Hab vergessen, eine noch schlimmere Variante: einige Videoseiten zählen jeden Seitenbesuch als Video-View, was durch reguläre Webcrawler (von Suchmaschinen und allem möglichen anderen Kram) sowie Zugriffen durch Embedding ständig in die Höhe geht, obwohl niemand wirklich jemals die Videos schaut, und das ist dort leider dann auch der Standard technisch, weil sich niemand Mühe gegeben hat, das besser zu lösen, da ist quasi das Viewbotting normal überall und passiert jeden Tag ohne Ausnahme ständig (nur halt ohne Kommentare, aber auf meinen eigenen Seiten habe ich schon auch Bots/Crawler, die - klar, wegen ReST und so - Formulare einfach abschicken/anbrowsen, wo es ohne Account und ohne Challenge/CAPTCHA geht).
Show more Show less
skreutzer
Also, ich hab auf meinem Kanal nix gemerkt :-) VidLii hatte die letzten Tage ein abgelaufenes HTTPS-Zertifikat, vielleicht hat sich da mal was angestaut oder du warst in irgend einer dieser Listen gefeatured, da kann das auch schnell mal zum Selbstläufer werden. Allerdings hatte VidLii auch früher mal schon Probleme mit automatischem Spam und Bots, aber nicht wie die Musikvideo-Bots auf manchen anderen Seiten, oder die größeren Seiten, wo alles zugespammt wird und sich der Betreiber kein bisschen darum kümmert, Aufräumen nichtmal wirklich vorgesehen ist. Generell noch der Hinweis, dass IP-Adressen nicht unbedingt eindeutig sind und schonmal gar nicht zu natürlichen Personen führen, die dahintersitzen könnten, dementsprechend IP-Banns nur bedingt helfen (aber oft pragmatisch gesehen besser als nichts).
Show more Show less
Show answers We-Teve Loading... Hide answers
Hide answers
We-TeVe
Ist nur eine Idee ohne Beweise oder so. Aber kann halt sogar sein dass das Vidlii selber sind. Ist gar nicht so außergewöhnlich. Reddit hat zu ihren Anfangszeiten massenhaft fake Acc erstellt um es so aussehen zu lassen das die Plattform viel Nutzer hat. Vor allem auf einer Videoplattform ist das wichtig. Bestes Beispiel: wie leer es bei uns wirkt wenn man nur wenig aktive Nutzer hat. Dann ist es für neue Nutze auch eine grössere Hürde selber dort was zu veröffentlichen.
Meine Theorie muss nicht stimmen. Aber wenn die "Bots" noch länger bestehen bleiben könnte da was dran sein, denke ich.
Show more Show less
Show answers We-Teve Loading... Hide answers
Hide answers
Float

Published on:
12.11.2019

Seit dem 8. November wurden verstärkt Fake-Accounts auf Vidlii festgestellt (bei mir waren es 21) und heute rede ich darüber, warum ich den Verdacht habe, dass Bots dahinterstecken könnten.

Song: Marc Madness - 1986 [NSMR Release]
Music provided by No Strike music
Video: https://youtu.be/L7IsT09CqJY

---- Links -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Discord: https://discord.gg/BQctjV5

Vlare: https://vlare.tv/u/UWyVLe0u

Twitter: https://twitter.com/AccelSukiru

Twitch: https://www.twitch.tv/accelsukiru

We-Teve: https://www.we-teve.com/user/AccelSukiru

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCjpPJeqTTxL4NdxWoHDrrmQ
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kategorie: Entertainment Sprache:
German
Entertainment
German
Vidlii
Deutsch
German
Fake-Accounts
JanibunnyChan
NoStrikeMusicRecords
Marc Madness
Sword Art Online Lost Song

Next video

More videos




SOS: Grid Prototype 1
1/20
20:38
skreutzer

10 months ago · 0 Views

Play next






[EN] 3SF GBA: Prototype 6
1/20
13:40
skreutzer

A month ago · 0 Views

Play next



Virtuelle Welt – Vorstellung, Teil 2/2
1/20
5:27
skreutzer

A year ago · 1 Views

Play next